Restaurant Cafe Boy

HERZLICH WILLKOMMEN IM RESTAURANT CAFE BOY


Wir sind von Montag bis Freitag von 11:30-15:00 Uhr und 18:00-24:00 Uhr für Sie da.

  • Restaurant Cafe Boy
  • Restaurant Cafe Boy
  • Restaurant Cafe Boy
  • Restaurant Cafe Boy
  • Restaurant Cafe Boy
  • Restaurant Cafe Boy
  • Restaurant Cafe Boy
  • Restaurant Cafe Boy

RESERVATIONEN

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Bitte melden Sie sich telefonisch unter:
044 240 40 24
Benutzen Sie unser Reservations-Formular
oder reservieren Sie via ForATable.


Mittagstisch
MITTAGSTISCH im Cafe Boy

Liebe Gäste und Freunde der Cafe Boy-Küche !
Von Montag – Freitag ab 11:30 bis 14:00 verwöhnen wir Sie mit 2 täglich wechselnden Mittagsmenüs, verschiedenen Salaten, Pasta, Fisch und anderen saisonalen Empfehlungen.

Stefan, Jann und das ganze Boy-Team freuen sich auf Ihren Besuch.


Heute Mittag:

Kalbsbratwurst mit Zwiebelsauce, Orecchiette und Erbsli / Mais Empanadas mit Orecchiette und Erbsli / Gebackener Mozzarella auf griechischem Salat / Gebratenes Kalbssteak auf Safranrisotto und grünem Spargel / Filet vom Belper Saibling auf Tomatenrisotto und Spinat / „Trofie alla Genovese“ Gedrehte Pasta an Pesto mit grünen Bohnen und Kartoffelwürfel uvm. !!

zur Karte



Zürich geht aus 2015/16

Zürich geht aus 2015/16

Genuss pur in den Quartieren: Rang 8

» download

Zürich geht aus 2015/16


Das Restaurant Café Boy präsentiert:

nachtjaeger-start

mit Kevin Ashbrook und Amelie Körting


 

AKTUELL

Stefan’s Weintipps

Weisswein

Frankreich

„Circa“, St. Joseph blanc, J.L. Chave Selection, Mauves, Côtes du Rhône (100% Rousanne), 2014

Buttrige und zugleich florale, mineralisch komplexe Nase. Voll im Gaumen mit Spuren von Feuerstein, Bittermandel, Brioche, Steinobst und einem leicht Pfeffrigen Nachhall auf der Zunge. Der Abgang gestaltet sich langgezogen mit einer herrlichen tropischen Spur von Passionsfrucht, Ananas und Kräuter. Ein Grosser Wein von einem der einflussreichsten Winzer dieser Erde; für einen Hammerpreis! Viel Spass!

1 dl 9.00 7.5dl 68.00

Rotwein

Spanien

Negre de Negres tinto, Portal del Priorat, Gratallops 2013

Ein elegant verpacktes Kraftpacket! Wohlduftende Aromen von Wacholder, Heidel- und Preiselbeeren, Rosmarin, Lakritze, Schokolade, Kaffee und Zedernholz. Dahinter subtile Toastaromen. Am Gaumen weich, saftig und dicht mit frischen Tanninen. Einfach genial. Der Abgang gestaltet sich enorm verspielt mit einer wundervollen Mineralik und einem würzigen Nachspiel und zeigt uns zum Schluss das Potenzial das in diesem Wein steckt! Ideal zu Geschmortem, zu Meerfisch, dunklem Fleisch oder Käse.

1 dl 10.00 7.5dl 75.00


Ein guter Ort
Bilanz 4/2016

Unaufgeregt, authentisch und mit einer Portion Verspieltheit veredelt.

Bilanz 4/2016


Cityprize

cityprize

Geschenkgutscheine für Restaurants in Zürich


Freaks for Food
freaks

Jann Hoffman und Freunde bloggen über ehrliche Küche, gutes Essen und wahren Genuss auf:
» www.freaksforfood.ch