Restaurant Cafe Boy

HERZLICH WILLKOMMEN IM RESTAURANT CAFE BOY


Wir sind von Montag bis Freitag von 11:30-15:00 Uhr und 18:00-24:00 Uhr für Sie da.

  • Restaurant Cafe Boy
  • Restaurant Cafe Boy
  • Restaurant Cafe Boy
  • Restaurant Cafe Boy
  • Restaurant Cafe Boy
  • Restaurant Cafe Boy
  • Restaurant Cafe Boy
  • Restaurant Cafe Boy

RESERVATIONEN

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Bitte melden Sie sich telefonisch unter:
044 240 40 24
Benutzen Sie unser Reservations-Formular
oder reservieren Sie via ForATable.


Mittagstisch
MITTAGSTISCH im Cafe Boy

Liebe Gäste und Freunde der Cafe Boy-Küche !
Von Montag – Freitag ab 11:30 bis 14:00 verwöhnen wir Sie mit 2 täglich wechselnden Mittagsmenüs, verschiedenen Salaten, Pasta, Fisch und anderen saisonalen Empfehlungen.

Stefan, Jann und das ganze Boy-Team freuen sich auf Ihren Besuch.


Heute Mittag:

Rindsgeschnetzeltes an Tomaten-Rosmarinsauce mit Farfalle und Bohnen / Spinat-Feta Strudel an Tomaten-Rosmarinsauce mit Farfalle und Bohnen / Jakobsmuschel und Crevette auf weissem Spargel an Beurre Blanc und Cous-cous / Fischknusperli mit Tatarsauce auf Kartoffel-Gurkensalat / Kleiner Hackbraten an Sherryrahmsauce mit Spätzli und Rüebli uvm. !!

zur Karte



Zürich geht aus 16/17

Zürich geht aus 2016/17

Genuss pur in den Quartieren: Rang 8

» download

Zürich geht aus 2016/17


Das Restaurant Café Boy präsentiert:

nachtjaeger-start

mit Kevin Ashbrook und Amelie Körting


 

AKTUELL

Cafe Boy: Unkomplizierte Küche, hohes Niveau

Das Restaurant beim Lochergut überzeugt mit einer gutbürgerlichen Küche und spannenden Weinen. » zum Artikel


Stefan’s Weintipps

Schweiz

Räuschling, Erich Meier, Uetikon am Zürisee 2016

Eine kühle Brise schleicht sich in unsere Nasengänge und erreicht unser Hirn mit der Botschaft: „Der Frühling ist da, wacht auf!!“ Ein wundervoller Räuschling! Würzig im Antrunk mit herrlich frischem Bouquet nach exotischen Früchten, Banane, Ananas, Bergamotte etwas Pfirsich und Kräuter. Frischer dichter Körper. Weich im Gaumen mit einem harmonischen Frucht-Säure-Spiel das eine saftige Spur hinterlässt und in einem salzig-herben Abgang endet.

1 dl 9.00 7.5dl 68.00

Rotwein

Schweiz

Gamay-Gamaret, La Maison du Moulin, Reverolle, Waadt 2015

Yannick Passas zaubert uns hier einen herrlichen frischen Rotwein der mit Eleganz und saftiger Würze brilliert! Feingliedrig in der Gestalt und sanft im Charakter. Ein Cuvée aus Gamay und Gamaret mit Nuancen von roten Johannisbeeren, Kirschen, etwas Pfeffer, Tabak und Lakritz. Leichtfüssig im Antrunk mit einer knackigen Säure und animierenden Tanninen. Im Abgang süffig und beschwingt. Einfach Unkompliziert.

1 dl 8.00 7.5dl 60.00


Freaks for Food

Jann Hoffman und Freunde bloggen über ehrliche Küche, gutes Essen und wahren Genuss auf:
» www.freaksforfood.ch